Eggelstetten
Eggelstetten

Auf der Fotomontage kann man am Beispiel Eggelstetten sehr gut erkennen, dass sich die geplante HGÜ-Leitung den Namen Monstertrasse redlich verdient hat.

 

Die Ansicht berücksichtigt die Perspektive und stellt einen Trassenverlauf in der Höhe der jetzigen Hochspannungsleitung im Norden des Golfplatzes dar. Es wird im Bild eine Masthöhe von 80 Metern angenommen. Wenn man sich Eggelstetten nähert oder bei höheren Masten wirkt das Ganze noch heftiger. Es ist sehr wahrscheinlich, dass die Masten an dieser Stelle sogar 100 m hoch sein werden, da eine andere Stromleitung überspannt werden muss.

 

...über unsere Köpfe hinweg, bezahlt von Steuergeldern, zum Profit der Stromkonzerne...

MONSTERTRASSE EGGELSTETTEN

© 2020 by Engagierte Bürger - Oberndorf Eggelstetten Flein

  • Facebook Social Icon