AKTION STELLUNGNAHMEN

 

 

Alle Bürger hatten bis zum 28.05.2014 Gelegenheit sich zum Netzentwicklungsplan (NEP) 2014 zu äußern. Dieser ist Grundlage für weitere Planungen zum Netzausbau. Die HGÜ-Trasse Güstrow-Lauchstädt-Meitingen wird im NEP 2014 weiter für notwendig erachtet. Hinzu kommt die Verstärkung von bisher 2 GW auf 4 GW Übertragungsleistung. Die Argumente gegen die Trasse gelten somit unverändert.

 

Daher haben wir einen Musterbrief  erstellt, den die Bürger unterzeichnen konnten. Um einen ordentlichen Rücklauf zu ermöglichen, hielten wir es für sinnvoll von Haus zu Haus zu gehen und die Mitbürger um ihre Beteiligung zu bitten.

 

Wir haben innerhalb weniger Tage in Oberndorf, Eggelstetten und Flein insgesamt

 

1035 Stellungnahmen 

 

gesammelt und per Paketdienst nach Berlin geschickt. Stellungnahmen, die zu spät kamen, wurden per Email nachgeschickt.

 

An dieser Stelle noch einmal:

 

HERZLICHEN DANK an all die fleißigen Helfer, die diese Aktion möglich gemacht haben! 

HERZLICHEN DANK Oberndorf, Eggelstetten und Flein für die durchwegs tolle Resonanz!

 

Wenn überhaupt, können wir es nur gemeinsam schaffen, die Trasse abzuwehren. Mit dieser Aktion haben wir uns und allen anderen bewiesen, dass wir zusammenstehen und zusammen etwas bewegen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© 2019 by Engagierte Bürger - Oberndorf Eggelstetten Flein

  • Facebook Social Icon