AKTION STELLUNGNAHMEN 2015

 

UPDATE:

Es wurden 772 Stellungsnahmen unterschrieben und an die Bundesnetzagentur per Post fristgerecht verschickt.

Ein herzliches Dankeschön an alle fleißigen Helfer der Sammelaktion!
Die Anzahl der gesammelten Stellungsnahmen ist wieder ein großer Erfolg und zeigt, dass wir immer noch eine große Unterstützung in unserer Gemeinde für unseren Widerstand gegen die Süd - Ost Trasse haben.

Sobald es Information über die Gesamtanzahl der eingegangenen Stellungsnahmen gibt, werden wir Euch darüber informieren.


Nochmals vielen Dank

Euer
AK Stromtrasse

 

DIE AKTION: AUFRUF AN DIE BÜRGER UND DURCHFÜHRUNG

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

bis zum 15.05.2015 können Sie die „Netzentwicklungspläne 2024“ konsultieren. Das bedeutet, es besteht ein weiteres Mal die Möglichkeit sich zum Netzentwicklungsplan Strom und somit zur geplanten „Megatrasse“ zu äußern und Einwände gegen diese  einzubringen. 

 

Wir haben wieder eine Musterstellungnahme erarbeitet, die Ihr auch unten auf dieser Seite zum download findet. Es ist wie letztes mal wieder wichtig möglichst viele unterschriebene Stellungnahmen an die Bundesnetzagentur zu schicken. Je mehr Unterschriften eingehen, desto größer ist das Gewicht des Einwandes. Auch die Gemeinde Oberndorf am Lech unterstützt unsere Aktion und bittet Sie die Abwehr gegen die Gleichstromtrasse weiterhin zu unterstützen.

 

WARUM SCHON WIEDER?

 

Die Stellungnahmen vom letzten Jahr gingen an die Netzbetreiber. Das sind private Wirtschaftsunternehmen.

Seither ist das Verfahren weitergegangen.

Bis Mitte Mai 2015 haben nun die Bürger die Möglichkeit bei der Bundesnetzagentur eine Stellungnahme abzugeben. Die Bundesnetzagentur ist eine staatliche Behörde.

Insofern ist die erneute Stellungnahme sogar noch WICHTIGER als die letzte!

 

ABLAUF?

 

Wir laufen wieder von Haus zu Haus. Bestenfalls treffen wir Sie persönlich an. Sie können gleich unterschreiben oder die Stellungnahmen an uns zurückbringen. Die Stellungnahmen werden nicht eingesammelt.

Wieder gilt es aber, möglichst viele Stellungnahmen einzusammeln. Das heißt, ein fünf Personenhaushalt soll am besten auch fünf Stellungnahmen abgeben. Auch Jugendliche, die in der Lage sind das Problem zu überblicken und sich bereits eine Meinung bilden können, dürfen eine Stellungnahme unterschreiben.

 

WOHIN MIT DEN UNTERSCHRIEBENEN STELLUNGNAHMEN?

 

Stellungnahmen bitte zurück an:

 

Oberndorf:                                           Eggelstetten:

Martin Hofmann                                    Maria Wagner

Pater-Frey-Ring 24                                Flurstr. 2b

 

 

 

STELLUNGNAHME ZUM DOWNLOAD (Oberndorf)

 

 

 

 

 

 

 

STELLUNGNAHME ZUM DOWNLOAD (nicht ortsgebunden)

 

 

 

 

 

 

 

VIELEN DANK FÜR IHRE UNTERSTÜTZUNG!

 

© 2019 by Engagierte Bürger - Oberndorf Eggelstetten Flein

  • Facebook Social Icon